Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Persönliche Angaben

geboren am 12.09.1980, ledig

Politischer Lebenslauf

1997
Beitritt zur Junge Union
2000
Beitritt zur CDU
2001 - 2006
Kreisvorsitzender der Jungen Union Limburg-Weilburg - seit Februar 2013 Ehrenkreisvorsitzender
2001 - 2016
Vorstandsmitglied der Kommunalpolitischen Vereinigung Limburg-Weilburg
seit 2001
Vorstandstätigkeit im CDU-Stadtverband Bad Camberg – seit November 2013 als Vorsitzender
2001 - 2006
Mitglied des Ortsbeirates von Bad Camberg-Oberselters
2004 - 2009
stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU Limburg-Weilburg
seit 2006
Mitglied des Kreistages von Limburg-Weilburg – seit 2011 stellvertretender Fraktionsvorsitzender
2009 - 2015
Landesschatzmeister der Jungen Union Hessen
seit 2011
Mitglied der Stadtverordnetenversammlung von Bad Camberg – zuständig für den Bereich Umwelt
seit 2013
Vorsitzender der CDU Bad Camberg
seit 2015
Kreisvorsitzender der CDU Limburg-Weilburg

Beruflicher Lebenslauf

1999
Abitur an der Tilemannschule in Limburg
1999 - 2000
Wehrdienst in der Panzerbrigade 34 (Hauptgefreiter d. R.)
2000 - 2005
Assistenztätigkeit für Klaus-Peter Willsch MdB im Wahlkreis Rheingau-Taunus/Limburg und Studium der Verfahrenstechnik in Frankfurt a.M
2005
Abschluss als Diplom-Ingenieur (FH)
2005 - 2006
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Persönlicher Referent von Klaus-Peter Willsch MdB in Berlin
2006 - 2009
Büroleiter von Klaus-Peter Willsch MdB verantwortlich für die Leitung der Büros in Berlin und im Wahlkreis Rheingau-Taunus/Limburg
2010 - 2014
Kreisgeschäftsführer der CDU Limburg-Weilburg
seit 2014
Mitglied des Hessischen Landtags

Mitgliedschaften

Arbeitskreise
Wissenschaft und Kunst, Petitionen, Heimatvertriebene, Aussiedler, Flüchtlinge u. Wiedergutmachung, Europa