Persönliche Daten

geboren am 18.12.1951, evangelisch, verheiratet, drei Kinder

Politischer Lebenslauf

seit 1978
Mitglied im Landesvorstand der CDU Hessen
1979 - 1993
Stadtverordneter in Gießen
1982 - 1987
Mitglied des Hessischen Landtags für den Wahlkreis 19
1987 - 1991
Staatssekretär im Hessischen Ministerium der Justiz
seit 1991
Mitglied des Hessischen Landtags für den Wahlkreis 19
1992 - 2010
stellv. Landesvorsitzender der CDU Hessen
1999 - 2010
Hessischer Minister des Innern und für Sport
seit 06/2010
Landesvorsitzender der CDU Hessen
seit 08/2010
Hessischer Ministerpräsident
seit 11/2010
Stellvertretender Vorsitzender der CDU Deutschlands
11/2014 - 10/2015
Bundesratspräsident

Beruflicher Lebenslauf

1970
Abitur in Gießen
1970 - 1975
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Gießen; Erste Juristische Staatsprüfung
1975 - 1977
Referendariat; Zweite (Große) Juristische Staatsprüfung
1975 - 1978
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht III, Universität Gießen
1978 - 1987 und

seit 1991
Rechtsanwalt und (seit 1984) Notar in Gießen, z. Zt. keine Berufsausübung

Funktionen

Ministerpräsident, Innenminister a.D.