Nächster Beitrag

Persönliche Angaben

geboren am 13.08.1949, römisch-katholisch, verheiratet, drei Kinder

Politischer Lebenslauf

bis 1989
Mitglied des Landesvorstandes der MIT Hessen
2001 - 2007
Landesvorsitzender der MIT Hessen
2007
Ehrenvorsitzender der MIT Hessen
1992 - 2001
Mitglied der Gemeindevertretung Großenlüder
1999 - 2004
Mitglied des Hessischen Landtags
seit 2001
Mitglied des Kreistags des Landkreises Fulda
seit 2003
Vorsitzender des CDU Bezirksverbandes Osthessen
seit 2006
Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Fulda
seit 2009
Mitglied des Hessischen Landtags stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion
2009 - 2016
wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion
seit 2016
finanzpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

Beruflicher Lebenslauf

1969
Abitur in Fulda
1969 - 1971
Zeitsoldat in der Bundeswehr, zahlreiche Wehrübungen, Oberst der Reserve
1971 - 1978
Studium der Elektrotechnik TU Darmstadt
1978 - 1983
wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Maschinenbau TU Darmstadt
1985
Promotion Dr.-Ing. Maschinenbau
1983 - 2004
Geschäftsführer eines mittelständischen Produktionsbetriebes der Steine- und Erdenindustrie in der Region Fulda
2004 - 2009
Staatssekretär Hessisches Ministerium der Finanzen

Mitgliedschaften

Arbeitskreise
Hauptausschuss

Funktionen

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Sprecher für Finanzen, Staatssekretär a.D.