Sehr geehrte Damen und Herren,

ziemlich genau ein Jahr nach dem Beginn der 19. Legislaturperiode hat die CDU-Landtagsfraktion eine neue Veranstaltungsreihe begonnen, welche an große Debatten erinnert, die Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten seit seiner Gründung bewegt haben. Die großartige Resonanz und positiven Rückmeldungen auf unsere früheren Veranstaltungsreihen haben uns bestärkt, den Weg des öffentlichen Diskurses fortzusetzen. Die Weltwirtschaftskrise, der IS-Terror im Nahen Osten und der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine machen es notwendig, frühere Standpunkte kritisch zu hinterfragen und zu neuen Lösungen weiterzuentwickeln. Über den richtigen politischen Weg müssen auch künftig die Argumente deutlich ausgetauscht werden, denn Demokratie lebt vom Wettbewerb der Parteien.

Ein Blick auf einige der großen Debatten in der Geschichte der Bundesrepublik gibt uns die Möglichkeit, an vergangene Auseinandersetzungen zu erinnern und zu zeigen, was daraus geworden ist. Sinddie Fragestellungen noch aktuell? Müssen die Debatten erneut geführt werden? Welche Erkenntnisse können wir für unsere aktuelle und künftige Politik gewinnen? Es ist Aufgabe von Politik, über den Tellerrand zu schauen und Standpunkte immer wieder neu auszutarieren. Dies geschieht nicht durch das Festhalten an überkommenen Strukturen, sondern durch die kritische Analyse des gesellschaftlichen Wandels und das Auffinden pragmatischer Lösungen auf der Grundlage eines erkennbaren Wertefundaments.

Es ist uns gelungen, für die Vorträge führende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu gewinnen. Sie werden darlegen, was Staat und Gesellschaft aus ihrer Sicht für Gegenwart und Zukunft aus den Debatten lernen können.

Michael Boddenberg
Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion

Die Debatten über Antisemitismus und jüdisches Leben in Deutschland

17. Mai 2017

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Dr. Josef Schuster finden Sie hier.

Die Terrorismusdebatte nach 9/11 und die 2000er-Jahre

28. September 2016

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Elmar Theveßen finden Sie hier.

Die Debatte über den Bericht des CLUB OF ROME zu den Grenzen des Wachstums

7. Juni 2016

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Prof. Dr. Meinhard Miegel finden Sie hier.

Was ist der Kern Europas? Zu den Debatten über die Vertiefung und Erweiterung der EU seit den 1990er-Jahren

22. März 2016

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Dr. Wolfgang Schäuble finden Sie hier.

Das Wirtschaftswunder und die Debatte über die soziale Marktwirtschaft in den 1960er-Jahren

8. Dezember 2015

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Carsten Linnemann finden Sie hier.

Der Fall des Eisernen Vorhangs und die Debatten zur Wiedervereinigung in den 1980er-Jahren

8. September 2015

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Prof. Dr. h.c. Horst Teltschik finden Sie hier.

Die RAF und die Sicherheitsdebatten der 1970er-Jahre

16. April 2015

Alle Informationen zur Veranstaltung mit Dr. Butz Peters finden Sie hier.