Schäfer-Gümbel will deutschen Einheitsbeamten

Unter Führung der CDU hat Hessen in den vergangenen Jahren den Spagat zwischen generationengerechter Haushaltspolitik und einer klaren Stärkung des Öffentlichen Dienstes geschafft. Neben spürbaren Lohnerhöhungen haben wir weitere bundesweit einmalige Regelungen wie das Landesticket, eine kräftige Kinderzulage, stufengleiche Höhergruppierunge

Gemeinsam stark machen für mehr Wohnungsbau

Es ist gut, dass unsere Bundeskanzlerin die Wohnungspolitik auf Bundesebene zur Chefsache gemacht hat und Bund, Länder, Kommunen, Bauwirtschaft, Mieter-, Vermieter- und Eigentümervertretern an einen Tisch bringt. Um den nötigen zusätzlichen Wohnraum in den Ballungsräumen zu schaffen und damit Preissteigerungen zu verhindern, brauchen wir eine

Medizinstudium gewinnt an mehr Attraktivität

Die Umwandlung der in Hessen noch bestehenden Teil- in Vollstudienplätze ist eine gute Nachricht für den Hochschulstandort und die ärztliche Ausbildung an den Universitäten. Bislang war diese Situation mit erheblicher Unsicherheit verbunden, denn die jungen Studierenden mussten sich nach einem erfolgreichen Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prü

Rechte von Kindern und Jugendlichen weiter stärken

Es ist richtig und wichtig, dass die Rechte von Kindern und Jugendlichen auf Schutz, Förderung, Anerkennung und Beteiligung stärker in der Öffentlichkeit diskutiert und natürlich auch tagtäglich beachtet werden. In Hessen arbeiten wir stetig an der Umsetzung der Kinderrechte...

Schulportal Hessen bringt Digitalisierung an hessischen Schulen voran

Hessen hat heute einen großen Schritt in Richtung der digitalen Zukunft von Lehren und Lernen gemacht. Das Schulportal Hessen ist eine geschlossene Plattform für Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler, auf der Austausch ermöglicht, die Organisation von Raumplanung und Vertretungsplänen vereinfacht und Selbstlernprogramme angeboten werden...

Rechtsmittel zum Schutz der Dieselfahrer ist erforderlich

Es ist der richtige Schritt im Interesse der Dieselfahrer, dass sich die Landesregierung mit allen rechtlichen Mitteln gegen das Urteil des Verwaltungsgerichtes Wiesbaden zur Wehr setzt. Ein flächiges Diesel-Fahrverbot in der gesamten Umweltzone Frankfurt wäre ein massiver Eingriff in die Verkehrsflüsse, eine massive Belastung für viele tausend

hessenDATA war die richtige Entscheidung für Hessens Sicherheit

„Wir haben heute klare Antworten auf die Frage bekommen, ob hessenDATA im Angesicht der Sicherheitslage in den vergangenen Jahren die richtige Entscheidung war. Im Nachgang zu den Anschlägen in Paris, Brüssel und rund um den Anschlag auf den Breitscheidplatz in Berlin mit 12 Toten hat die Hessische Polizei verantwortungsvoll und schnell reagier

Weitere Pressemitteilungen laden