Walter Lübcke erhält höchste Auszeichnung des Landes Hessens

„Am 2. Juni dieses Jahres haben wir durch einen schrecklichen Anschlag unseren Freund und Kollegen Walter Lübcke verloren. Ein schreckliches Verbrechen, das uns nach wie vor fassungslos macht, hat unser demokratisches Gemeinwesen im Kern erschüttert. Bis heute stehen wir in Trauer und tief betroffen an der Seite der Familie und sind auch in die

Mord verjährt nicht

„In der aktuellen Zeit sorgen uns besonders rechtsterroristische Taten und ein allgemeines Erstarken extremistischer Umtriebe und mahnt uns jeglicher Form von Extremismus entschieden zu begegnen.

Weitere Pressemitteilungen laden