Hessischen Landesentwicklungsplan modernisieren und aktualisieren

„Der aktuelle LEP 2000 hat in den vergangenen Jahren nur an zwei Stellen geringfügige Änderungen erfahren. Nun ist es an der Zeit, ihn umfassender zu renovieren, denn die Struktur unserer Bevölkerung hat sich gewandelt und die wirtschaftliche Entwicklung in den Regionen war unterschiedlich. Neue Herausforderungen, wie der Breitbandausbau oder

Gemeinsame Arbeit großer Erfolg im Interesse der jungen Menschen

„Die Verbindung von beruflicher Praxis und theoretischer Ausbildung ist das zentrale Erfolgsgeheimnis der dualen Berufsausbildung in Deutschland. Nur so können wir die in vielen Branchen bereits heute dringend benötigten Facharbeitskräfte gewinnen. Das ist Voraussetzung für die Herstellung innovativer Produkte auf Weltmarktniveau und somit da

Linke beschäftigt sich inzwischen damit, wer vor 17 Jahren Würstchen bezahlt hat und gibt geschmacklosen eigenen Senf dazu

"Die Linkspopulisten beschäftigen sich bei der Aufklärung der schrecklichen NSU-Morde inzwischen damit, wer vor 17 Jahren bei einem Grillen im Landesamt für Verfassungsschutz außerhalb der Arbeitszeit die Würstchen bezahlt hat und geben dann ihren geschmacklosen Senf dazu. Dieses Grillen fand sechs Jahre vor dem Mord an Halit Yozgat statt. ...

CDU-Landtagsfraktion freut sich über Ernennung von Professor Peter Kohlgraf zum neuen Bischof von Mainz – Gottes Segen für sein Wirken in der Diözese

Die CDU-Landtagsfraktion gratuliert Professor Peter Kohlgraf zur Ernennung als neuer Bischof von Mainz. Wir wünschen dem neuen Oberhirten der Diözese von Herzen engagiertes Wirken, Fröhlichkeit, Gesundheit und Gottes Segen. In einer Zeit, in der viele Dinge im Umbruch sind, brauchen die Menschen Orientierung und Antworten auf ihre Fragen ...

Extremismus ob aus religiöser, rechter oder linker Gesinnung heraus, muss in einem Rechtsstaat immer mit allen Mitteln bekämpft werden.

Am 7. April 1977 wurde der damalige Generalbundesanwalt Siegfried Buback Opfer der linksterroristischen Roten Armee Fraktion. Genau wie bei der rechtsterroristischen Mordserie des NSU haben auch die Linksterroristen der RAF ihre Opfer absolut kaltblütig und aus niedrigen, menschenverachtenden Beweggründen getötet. Bei der Mordserie der RAF konnt

Weitere Pressemitteilungen laden