30.05.2006

Christean Wagner: „Wir stellen uns der Diskussion mit Studenten“

29.05.2006

Walter Lübcke: „Grüne müssen aufhören, die Pendler zu verunsichern“ Regionalisierungsmittel sichern weiterhin hohe Qualität im ÖPNV

26.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Illegales Treiben privater Anbieter muss gestoppt werden!“

26.05.2006

Hans-Jürgen Irmer: „Hessens Schulleiter werden künftig um über 5.000 Stunden entlastet“

24.05.2006

Klaus Dietz: „Kleiner aber wichtiger Schritt zur Praxiseinführung!“

23.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Tarifvertrag ist Bürokratiemonster“„Rückkehr Hessens in zerstrittene Gemeinschaft ist ausgeschlossen"

23.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Urteil bedenklich – wichtiges Instrument der Prävention könnte Wirkung verlieren“

22.05.2006

Mark Weinmeister: „Auch Ersatzschulen sollen von höheren Bildungsausgaben profitieren – wichtiges Plus für Hessens Schullandschaft“

22.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „Fachhochschulpräsidenten schneiden sich ins eigene Fleisch“Studienbeiträge stärken Wettbewerbsposition und sichern Qualität

19.05.2006

Christoph René Holler: „Müntefering muss bei Hartz IV-Reform nachbessern“„Auch Wohlfahrtsverbände sehen Fehler bei der Förderung!“

19.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Zeugenanhörung ergab wieder nichts Neues“„Sinn des Ausschusses einmal mehr in Frage gestellt“

18.05.2006

Peter Beuth: „WM-Gala integraler Teil der Sport- und Standortwerbung“„Die Grünen schaden Hessen unmittelbar“

18.05.2006

Michael Boddenberg: „Rhein-Main im Wettbewerb der Regionen vorn!“ Standortmarketing verzeichnet große Fortschritte

18.05.2006

Dr. Christean Wagner: „Kurs – Test – Eid: Hessen hat sich durchgesetzt“„Erst Integration – dann Einbürgerung!“

18.05.2006

Boris Rhein: „Die Union hat schlimmste Auswüchse verhindert“„Landesregierung soll weitere Veränderungen erreichen“

18.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Rekord-Aufklärungsquote in der Geschichte des Landes“„Hessens Bürger fühlen sich immer sicherer“

18.05.2006

Axel Wintermeyer: „Jusos haben das Problem der hessischen SPD erkannt“ „Tiefer Riss geht durch Partei und Fraktion“

18.05.2006

Klaus Dietz: „Hessens Grüne springen hinter fahrenden Zug!“

17.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „SPD und Grüne verantwortungslos“ „Beiträge kommen den Studenten direkt zu Gute!“

17.05.2006

Elisabeth Apel: „Beleg für umsichtige und nachhaltige Umweltpolitik in Hessen!“

17.05.2006

Elisabeth Apel: „Modernes und transparentes Naturschutzrecht für Hessen“ „Fairer Handel beginnt vor der eigenen Haustür“

17.05.2006

Ilona Dörr: „Vorpreschen der FDP nicht nachvollziehbar“

17.05.2006

Anne Oppermann: „Hessen hat eine leistungsfähige soziale Infrastruktur“ „Wir arbeiten aktiv an zukunftssichernden Reformen!“

17.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „SPD-Politiker Spies disqualifiziert sich selbst“ Beteiligung an Marburger Demonstration möglicherweise rechtswidrig

16.05.2006

Christean Wagner: „Wir garantieren verlässliche Unterrichtszeiten zum nächsten Schuljahr!“Schulgesetzänderung schiebt GEW-Blockadeversuchen einen Riegel vor

16.05.2006

Sympathische Botschafter werben für den Hessentag Hessentagspaar Jörg und Martina Kistner besuchen Landtag

16.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „SPD schadet Studenten, indem sie so tut, als ginge es ohne Beiträge“

16.05.2006

Walter Lübcke: „Kassel-Calden lohnt sich für die Region“74 Prozent der Befragten bestätigen Zukunfts- und Wachstumschance für Nordhessen

16.05.2006

Hugo Klein: „Novellierung trägt eindeutige Handschrift der CDU“ Berufsakademien gehören zum Bildungsland Hessen

15.05.2006

Axel Wintermeyer: „Einführung von Studienbeiträgen alternativlos“„Verbesserung der Qualität von Lehre und Forschung!“

15.05.2006

Hans-Jürgen Irmer: „In Hessen bester Beitrag zur Förderung von Migrantenkindern“

12.05.2006

Petra Müller-Klepper: „Neuer Entwicklungsplan des Landes sichert dauerhaft derzeitiges Förderniveau“ Minister Dietzel legt Erhalt von Kulturlandschaft und Umwelt als Schwerpunkt fest

12.05.2006

Walter Lübcke: „Wichtiges Signal für die Region Nordhessen!“ „Ablehnung des Bürgerbegehrens weist Verhinderer in Schranken“

12.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „Studienbeiträge sind laut Gutachten mit Verfassung vereinbar!“ „Jeder kann ein Hochschulstudium aufnehmen“

11.05.2006

Axel Wintermeyer: „Philologenverband im Grundsatz für Verlässliche Schule - Befürchtungen allesamt entkräftet!“

11.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „SPD zündet Nebelkerzen“ „Studienbeiträge dienen der weiteren Qualitätsverbesserung der Lehre und kommen den Hochschulen direkt zu Gute!“

11.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Minister setzt wirkungsvolles Zeichen gegen Frauenhandel“

11.05.2006

Christean Wagner: „Nicht der Türke mit deutschem Pass ist das Ziel gelungener Integration, sondern der Deutsche türkischer Herkunft“

11.05.2006

Anne Oppermann und Holger Bellino: „Hessische Notfallpläne für Fußball-WM stehen“ „Hessen ist optimal vorbereitet!“

10.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „Modernisierung des Bildungslandes Hessen schreitet voran!“ Mehr Entscheidungsfreiheit für die Studentenwerke

10.05.2006

Anne Oppermann und Rafael Reißer: „Expertenanhörung bestätigt den Weg Hessens in der Kinderbetreuung“

10.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „Klares Bekenntnis der CDU zur Föderalismusreform“ „SPD ohne klares Konzept beim Hochschulbau“

10.05.2006

Holger Bellino: Einsatz im Ausland dient auch Schutz der inneren Sicherheit – Großes Lob an Polizei für beispielloses Engagement!

10.05.2006

Christean Wagner: „Verlässlicher Unterricht hat für uns erste Priorität“ – Schulen müssen schnell und unbürokratisch handeln können

10.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „’Frühwarnsystem’ ist wichtiger Baustein der Prävention“

10.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Grüne schaden dem Land Hessen!“ „WM-Gala ist wichtig für den Standort“

10.05.2006

Eva Kühne-Hörmann: „Wer heute nein zu Studienbeiträgen sagt, sagt ja zu überfüllten Universitäten“ „Gelder kommen den Hochschulen direkt zu Gute“

09.05.2006

Hans-Jürgen Irmer: „Grüne hinken hinterher“ „CDU-Konzept garantiert Verlässlichkeit für Schüler und Eltern“

06.05.2006

Michael Boddenberg: „Abkehr der Frankfurter Grünen vom Kampf gegen Flughafen-Ausbau wichtigstes Ergebnis der Koalitionsverhandlungen!“

05.05.2006

Elisabeth Apel: „Investitionsförderung und Biomasse genießen oberste Priorität!“

05.05.2006

Christean Wagner: „Unsere Hochschulen dürfen nicht zu Lasten der Qualität überlaufen!“ „Studienbeiträge fließen zu 100 Prozent in die Hochschulen“

05.05.2006

Birgit Zeimetz-Lorz: „Aussagen des ehemaligen Amtsleiters bestätigt“„Täter war hoch angesehen und überdurchschnittlich engagiert“

05.05.2006

Christean Wagner: „Hessen hat Debatte angeleitet!“„Unsere zentralen Punkte sind in Beschluss umgesetzt“

05.05.2006

Hans-Jürgen Irmer: „Wiederholendes Lernen besser als Kinder nach Hause zu schicken!“ „Vertretungskräfte haben durchaus fachliche Ausbildung“

05.05.2006

Christoph-René Holler: "Verstärkte Kontrollen sind zwingender Schritt – Empfänger dürfen aber nicht generell unter Verdacht gestellt werden“

04.05.2006

Aloys Lenz: Vor der Aufnahme neuer Mitglieder erst geographische Grenzen Europas bestimmen

04.05.2006

Hans-Jürgen Irmer: „Initiativen der Schüler und Lehrer gegen Gewalt stärken!“ „Für mehr Fairness und gegen Mobbing“

04.05.2006

Brigitte Kölsch: „Grundschulempfehlungen sind zuverlässig“ „Lehrer können Entwicklungsmöglichkeiten der Kinder einschätzen“

04.05.2006

Judith Lannert: “Hessen ist bei Bekämpfung der Vogelgrippe gut aufgestellt“

04.05.2006

Elisabeth Apel: “Tragfähiger Kompromiss für Naturschutz und Landwirtschaft“

04.05.2006

Hugo Klein: „,Selbstverantwortung Plus’ wegweisend für Berufliche Schulen“

04.05.2006

Hugo Klein: „Jetzt die Chancen nutzen!“CDU fördert Wettbewerb im Bildungssektor

04.05.2006

Hans-Jürgen Irmer: „Grüne täuschen bewusst die Öffentlichkeit!“ „Vertragseinsicht wäre längst möglich gewesen“

04.05.2006

Judith Lannert: „Verkehrssicherheit hat absolute Priorität“ Modellversuche verlaufen bundeseinheitlich

04.05.2006

Clemens Reif: „CDU will Zukunftssicherung der Sparkassen“Zurück zur Sachlichkeit: CDU-Landtagsfraktion tritt für starke Sparkassen ein

03.05.2006

Christean Wagner: „Gäfgen nicht im Stande, sein Unrecht aufzuarbeiten“„Er ist der Täter und nicht das Opfer!“

03.05.2006

Alfons Gerling: „Resozialisierung und Sicherheit sind gleichrangige Vollzugsziele“ Hessischer Strafvollzug ist sicherer, moderner und menschenwürdiger geworden

03.05.2006

Boris Rhein: „Regelung in Straßenverkehrsordnung ausreichend“„Kriminalisierung ist übertrieben“

03.05.2006

Christean Wagner: „Große Koalition schießt über das Ziel hinaus“ 1:1-Umsetzung der EU-Richtlinie absolut ausreichend

02.05.2006

Frank Williges: „Wichtige Impulse für Arbeit und Wachstum“Finanzminister Weimar sichert unbürokratische Abwicklung zu