Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Michael Boddenberg, erklärte:

„Ich akzeptiere die Entscheidung von Hans Jürgen Irmer, seine beiden Ämter als bildungspolitischer Sprecher und stellvertretender Fraktionsvorsitzender in der CDU-Landtagsfraktion niederzulegen ausdrücklich. Vor allem die in dem von ihm herausgegebenen Wetzlar-Kurier veröffentlichte Anzeige hat zu erheblicher Kritik und großem Unmut in der CDU-Landtagsfraktion geführt, weil sie mit den Grundsätzen der Hessischen CDU unvereinbar ist.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

michael.boddenberg

Michael Boddenberg

Fraktionsvorsitzender, Staatsminister für Bundesangelegenheiten a.D.

Kontakt für Rückfragen