Die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag hat auf ihrer gestrigen Fraktionssitzung in Wiesbaden auf Vorschlag des CDU-Fraktionsvorsitzenden, Dr. Christean Wagner, die Mitglieder des Landtagspräsidiums benannt. Bereits in der letzten Fraktionssitzung wurde der bisherige Landtagspräsident Norbert Kartmann als CDU-Bewerber für das Amt des Landtagspräsidenten nominiert. "Norbert Kartmann genießt hohes Ansehen über alle Parteigrenzen hinweg. Er hat dieses ehrenvolle Amt hervorragend geführt und erneut die Unterstützung unserer Fraktion", betonte Wagner.

Als Landtags-Vizepräsident wurde der CDU-Abgeordnete Frank Lortz benannt. Lortz gehört dem Parlament seit 1982 ununterbrochen an. Nach Ansicht Wagners bringe der Landtagsabgeordnete aus Froschhausen (Wahlkreis Offenbach-Land III) das "parlamentarische Rüstzeug und eine große parlamentarische Erfahrung mit, um dieses wichtige Amt auszuüben". Als weitere Mitglieder des Präsidiums nominierte die Fraktion die Abgeordneten Judith Lannert (Michelstadt) und den Wiesbadener Horst Klee.
 
 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag