In seiner heutigen ersten Sitzung hat sich der Untersuchungsausschuss zur parlamentarischen Aufarbeitung des rassistischen Attentats in Hanau konstituiert. Die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag hat für die weitere Arbeit folgende Vertreterinnen und Vertreter im „UNA Hanau“ benannt.

Ordentliche Mitglieder des Untersuchungsausschusses werden die Landtagsabgeordneten

• Jörg Michael Müller,
• Hartmut Honka,
• Sandra Funken,
• Thomas Hering und
• Michael Ruhl.

Als Stellvertreterinnen und Stellvertreter wurden bestimmt

• der Parlamentarische Geschäftsführer Holger Bellino

sowie die direkt gewählten Landtagsabgeordneten

• Alexander Bauer,
• Sabine Bächle-Scholz
• Michael Reul und
• Uwe Serke.

Jörg Michael Müller wird die CDU-Fraktion im UNA 20/2 als Obmann führen, zum Berichterstatter wurde Harmut Honka ernannt.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kontaktperson

Jörg Michael Müller

JM.Mueller@ltg.hessen.de