Der CDU-Landtagsabgeordnete, Günter Schork, hat sich erfreut zur heutigen Bilanz des Ausbildungspaktes für das Jahr 2008 geäußert. "Der Ausbildungspakt ist ein Erfolg dank des großen Engagements aller Beteiligten. Die deutliche Verbesserung auf dem Ausbildungsmarkt ist klar zu erkennen", sagte Schork heute in Wiesbaden. "Ich bin zuversichtlich, dass trotz der angespannten wirtschaftlichen Situation die Unternehmen weiterhin ihren Schwerpunkt im Bereich Ausbildung setzen. Ausbildung liegt im Eigeninteresse der Betriebe, die sich durch Nachwuchsausbildung ihre gut qualifizierten Mitarbeiter für morgen sichern. Wir begrüßen, dass die hessische Landesverwaltung mit gutem Beispiel voran geht und ihre hohe Zahl an Auszubildenden gesteigert hat.

Die CDU wird die Landesregierung in ihren Bemühungen auch in Zukunft unterstützen", so der CDU-Politiker. "Der Hessische Pakt für Ausbildung 2007-2009, den Landesregierung, Wirtschaft, kommunale Spitzenverbände und die Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit geschlossen haben, ist weiterhin die richtige Antwort auf eine große wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderung", stellte Schork abschließend fest.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag