Die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag hat in ihrer heutigen Sitzung in Wiesbaden auf Vorschlag des CDU-Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Volker Bouffier, Ines Claus zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt. Sie erhielt bei ihrer Wahl 78,4 Prozent der 37 abgegebenen gültigen Stimmen (Ja 29, Nein 8). Ines Claus folgt damit auf Michael Boddenberg, der nach dem tragischen Tod von Dr. Thomas Schäfer heute als Hessischer Finanzminister vereidigt wurde.

Ministerpräsident Volker Bouffier sagte zur Wahl von Ines Claus: „Die Wahl ist ein Vertrauensbeweis der Fraktion für Ines Claus und eine gute Grundlage für die künftige Arbeit. Sie ist eine erfahrene und kompetente Politikerin. Mit ihren jungen Jahren steht sie für eine neue Generation in der CDU. Frau Claus hat mit ihren beruflichen Stationen im Europäischen Parlament, im Hessischen Landtag und vor allem durch ihr Engagement in der Kommunalpolitik im Kreis Groß-Gerau auch mit ihren jungen Jahren schon viel politische Erfahrung gesammelt. Dabei hat sie das Rüstzeug gelernt, eine Vielzahl von Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen rasch zu bewerten und voran zu bringen. Ines Claus ist ein aufgeschlossener Mensch und beherzt in ihrer Ansprache. Ich bin überzeugt, sie wird als Vorsitzende die notwendige Verbindung zur Landesregierung garantieren und dabei selbstbewusst die Interessen der Mitglieder der CDU-Landtagsfraktion wahrnehmen.“

Ines Claus, neue Vorsitzende der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, erklärte: „Ich danke der Fraktion für das Vertrauen, das mir entgegengebracht wurde. Das Amt der Fraktionsvorsitzenden ist für mich eine großartige Herausforderung. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten von uns zu Recht, die Folgen der Corona-Krise bestmöglich zu bewältigen und dabei selbstverständlich auch alle weiteren Themen, die Land und Leute bewegen, mutig und entschlossen anzugehen. Mit unserem Koalitionspartner von Bündnis 90/Die Grünen werde ich, wie bereits in der Ausschussarbeit bewährt und im täglichen Miteinander gereift, vertrauensvoll und gut für Hessen und seine Bürgerinnen und Bürger zusammenarbeiten. Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe, gehe sie aber in Demut vor der Bedeutung des Amts gerne an.“

Holger Bellino, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU Landtagsfraktion: „Die Wahl macht deutlich, dass sich Ines Claus durch ihre Arbeit ein hohes Ansehen in der Fraktion erworben hat. Ich stehe als Parlamentarischer Geschäftsführer hundertprozentig hinter dieser Entscheidung, die ich gerne mit vorgeschlagen habe. Ich freue mich auf eine erfolgreiche und konstruktive Zusammenarbeit und wünsche Frau Claus für ihre Arbeit in dem verantwortungsvollen Amt alles Gute, viel Erfolg und Gottes Segen."

Den Lebenslauf von Ines Claus finden Sie unter:
https://www.cdu-fraktion-hessen.de/abgeordnete/ines.claus/

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ansprechpartnerin

Ines Claus

Fraktionsvorsitzende

+49 611 707
i.claus@ltg.hessen.de