Der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Alexander Bauer, zur Großrazzia gegen das Waffen- und Drogenmilieu:

„Dank der internationalen Zusammenarbeit ist auch in Hessen ein schwerer Schlag gegen das Organisierte Verbrechen gelungen. Mehr als 60 Festnahmen konnte die hessische Polizei bei der Großrazzia gegen Waffen- und Drogenkriminalität durchführen. Zudem wurden 130 Immobilien und Objekte, vor allem im Rhein-Main-Gebiet, durchsucht.

Die Operation lief gleichzeitig in 15 europäischen Ländern und zeigt deutlich, dass die internationale Staatengemeinschaft auch gegen das weltweit vernetze Verbrechen schlagkräftig und handlungsfähig agiert. Umso erfreulicher, dass die 2010 von der CDU-geführten Landesregierung initiierte Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) einen erheblichen Anteilam Ermittlungserfolg hat.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kontaktperson

Alexander Bauer

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Innenpolitischer Sprecher

+49 6252 982144
a.bauer@bruecken-bauer.de