Die Regierungsfraktionen von CDU und Bündnis90/Die Grünen wollen den Fachkräftekatalog bei der Betreuung in den hessischen Kitas erweitern. In der zweiten von drei Lesungen zur Novellierung des Gesetzes sagte die familienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Claudia Ravensburg:

„Mit unserem Gesetzesentwurf verbessern wir den Personalschlüssel in der Kinderbetreuung und steigern die Qualität. Dazu werden die Regierungsfraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen im Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch (HKJGB) den Fachkräftekatalog moderat erweitern. Künftig soll die Kompetenz der Heilerziehungspfleger in den Kitas, durch die Anerkennung als Fachkräfte stärker genutzt werden. Zudem werden Kinderpfleger, Sozialassistenten und mit Einschränkungen auch Personen mit fachfremden Abschluss zur Mitarbeit in den Kitas zugelassen. Hierfür bedarf es aber unter anderem Vorerfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit.

Weiterbildung im Bereich der frühkindlichen Bildung ist zudem verpflichtend und die ursprüngliche Tätigkeit soll in das Profil der Einrichtungen passen. So können jetzt Kräfte wie Gymnastiklehrer, Logopäden oder Kräfte aus der musikalischen Früherziehung künftig durch ihre Mitarbeit für das Team eine wertvolle Ergänzung sein und helfen dem Fachkraftmangel entgegenzuwirken.

Festzuhalten ist aber, dass alle fachfremden Einstellungen mit dem zuständigen Jugendamt abgestimmt werden und 15% des Personals nicht übersteigen dürfen. Damit gehen wir auf die Entwicklung zur Ganztagskinderbetreuung ein, in der die Multiprofessionalität eine immer größere Bedeutung erhält. Zudem können so neue thematische Schwerpunkte in der Kinderbetreuung gesetzt werden. Diese Ausweitungen des Fachkraftkataloges waren ausdrücklicher Wunsch der Kita-Träger in der Gesetzesanhörung Mitte Mai im Hessischen Landtag, dem wir mit unseren Änderungen Rechnung tragen.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ansprechpartnerin

Claudia Ravensburg

Sozialpolitische Sprecherin, Mitglied im Ältestenrat, Mitglied im Präsidium

+49 5621 964665
kontakt@claudia-ravensburg.de